Die Kunst des Räucherns - Starterset Ganzheit & Erdung

-

Mehrwertsteuerfreie Leistungen, zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 5 Werktage

Mit diesem Räucherset sind Sie gut ausgerüstet um mit dem Räuchern zu starten, um sich zu erden und sich als Ganzes zu fühlen.

Produktinformationen

Viele Kulturen unserer Erde wissen seit uralten Zeiten um die reinigenden und heilenden Wirkungen vom Verbrennen natürlicher Substanzen. Das Räuchern von Harzen, Hölzern, Kräutern und deren Mischungen war ein tägliches Ritual, insbesondere zu Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Da in alten Zeiten jede Hütte ein Feuer unterhielt, gab es auch stets glühende Kohle. Ein Stückchen dieser Glut wurde in ein Räuchergefäss gegeben und zusammen mit dem Räucherwerk für das Ritual genutzt. Das Räucherwerk glimmte und wohlriechender Rauch stieg formvoll in den Himmel.


Das Räucherset enthält folgende Elemente:

  • Räucherschale aus Keramik
  • Räuchermischung Ganzheit
  • Räuchermischung Erdung
  • Weisser Salbei lose
  • Räuchersand 40-60 g
  • Räucherkohle (10 Stk, Ø 27 mm)
  • Räucherlöffel kl. aus Kupfer
  • Räucher-Truthahnfeder


Stelle dein eigenes Räucher-Set zusammen; Das Zubehör bleibt, aber wähle deine eigenen 2 Räuchermischungen (die Auswahl findest du unter "Räucherwerk").

Räucherschale

Die Räucherschale aus Keramik sieht elegant aus und eignet sich für das Räuchern mit Sand und Kohle.

Räuchersand

Mit dem Räuchersand können Sie etwas Wärmedämmung erreichen und es dient zum Auffangen von Asche und anderem Material. 

Achtung: Das Gefäss wird trotz dem Sand heiss. Stellen Sie das Gefäss auf eine feuerfeste Unterlage.

Räucherkohle

Die selbstzündenende Räucherkohle können Sie anzünden und für 5 min durchglimmen lassen.

Die Kohle ist dann bereit und Sie können mit dem Löffelchen Räucherstoffe auf die Kohle geben.


Räucherlöffel

Mit dem Räucherlöffel können Sie Räucherstoffe und Räuchermischungen sicher auf die glühende Räucherkohle transferieren.

Alle Räucherstoffe und Mischungen am besten vor dem Räuchern gut mörsern.

Räucherfeder

Mit der Räucherfeder verteilen Sie den Rauch optimal im Raum und können sich den aufsteigenden Rauch zufächern.

Räuchermischung "Ganzheit"

Diese Räuchermischung "Ganzheit" umspielt sanft die Aura und fördert Geborgenheit und Ganzheit. 

Sie hilft Gefühle der Einsamkeit zu überwinden und zurück zum Urvertrauen zu finden. 

Unruhe sowie innere Anspannung werden ausgeglichen und Blockaden kraftvoll aufgelöst. 

Ängstlichkeit und Unsicherheit weichen Gefühlen von Halt, Trost, Vertrauen und Stärke. 

Die Räuchermischung sensibilisiert uns für das Licht in uns und hilft dabei Herz und Geist zu verbinden. 

Sie ist ein Heilmittel für jene, die zu sehr in ihren Gedanken leben. 

Bestandteile: Dammar, Myrrhe, Salbei, Lavendel, Johanniskraut, Kamille, u.a.

Räuchermischung "Erdung"

Die Erdungsmischung fördert die Bodenhaftung und lässt uns fest verwurzelt im Leben stehen. 

Die Erdung ist notwendig für unsere spirituelle Entwicklung und lässt uns höhere Sphären erreichen. 

Die vorliegende Räuchermischung verbindet uns tief mit Mutter Erde und führt auf eine liebevoll tragende Weise zu unseren Wurzeln zurück.

Ein süsser und erdiger Duft aus Hölzern und Harzen begleitet uns dabei und hüllt uns in ein inniges Gefühl aus Geborgenheit und Vertrauen. 

Durch die Rückverbindung zur Mutter Erde wird ein Feuer der Energie in uns entfacht. 

Dies ermöglicht uns alte Themenkreise unserer Ahnen zu transformieren, damit Platz für Neues entstehen darf. 

Die Mischung unterstützt auch Erdungsmeditationen, da es die Intuition fördert aber trotzdem dabei hilft mit der Erde verbunden zu bleiben. 

Bestandteile: Angelikawurzel, Zedernholz, Myrrhe, Patchouli, rotes Sandelholz, u.a.

Loser Salbei

Der Salbei dient der Reinigung und ist eines der beliebtesten Mittel um Räumlichkeiten rasch und einfach zu reinigen.

Der Vorteil des losen Salbeis gegenüber der Räuchermischung ist, dass es schnell und einfach ist.
Den losen Salbei können Sie einfach anzünden, die offene Flamme auslöschen und dann im Räuchergefäss abglimmen lassen.