Der Tumi, Länge 17 cm, Messing

-

Mehrwertsteuerfreie Leistungen, zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 5 Werktage

Beschreibe hier dein Produkt. Erkläre kurz, worum es sich handelt und hebe die Besonderheiten hervor.

Produktinformationen

Das faszinierendste Replikat aus dem Goldschatz des alten Inka-Reiches. Der -Tumi - ist das Sinnbild einer Gottheit, die 1200 nach Christus von den Inkas als Behüter der Gesundheit und der Medizin verehrt wurde und gilt heute als ein „Wahrzeichen der Inka-Kultur -. Fälschlicherweise wurde er lange für ein reines Opfermesser gehalten, neueren Forschungen zufolge soll der Tumi allerdings vor allem zu Operationszwecken verwendet worden sein, denn die Inkas hatten bereits in präkolumbianischer Zeit außerordentliche Kenntnisse auf dem Gebiet der chirurgischen Medizin. Tumis sind auch heute noch beliebte Amulette gegen Krankheit, Not und böse Geister.

Aufgrund des Schneidesymbols eignet sich der Tumi zur Anwendung im Feng-Shui: Die Chinesen glauben, dass man die bösen Geister davon abhalten kann ins Haus zu kommen, wenn man innen an die Ein­gangstür eine geöffnete Schere hängt, die alles Böse zerschneiden soll. Der Tumi erfüllt hier den selben Zweck.

Länge 17 cm, Messing